Gestern ...

... war ein kleiner Teil des Erzählkreises Hamm in Münster zu einem Ausflug. Eine Wagenladung

voll und eine Zugreisende stark besuchten wir die Erzählbühne im neben*an. Zu Gast war an

diesem Abend die großartige Susanne Tiggemann, die alle in ihren Bann zog, zum lachen brachte,

zu Tränen rührte und v. a. aber begeisterte. Das an diesem Abend improvisierte Märchen war ein

besonderes Highlight dieses zauberhaften Abends:

 

Zu Beginn der Veranstaltung durfte - wer wollte - ein Wort auf ein Blatt Papier schreiben und

dasselbe zusammengefaltet in einen kleinen Koffer legen. Frau Tiggemann nahm uns dann später

mit "Hilfe" dieser, von ihr wahllos gezogenen Wörter, mit in ein sehr spontanes und amüsantes

Abenteuer - wirklich ein Spaß!

Kommentare: 0 (Diskussion geschlossen)
    Es sind noch keine Einträge vorhanden.